Prozessorganisation

Bedeutung | Erklärung

Die Bezeichnung Prozessorganisation steht im weitesten Sinne für die Ablauforganisation.

Im engeren Sinne ist damit die cross-funktionale Koordination entlang der Prozessketten, statt wie bisher der funktional-hierarchischen Koordination gemeint. Die Aufbauorganisation würde an der Ablauforganisation ausgerichtet, die wiederum konsequent die Unternehmensstrategie umsetzt.

« zum Glossar