Haben Sie ein Unternehmen, dass mehr als 50 Mitarbeiter hat?

Möchten Sie in kurzer Zeit eine Professionelle Prozesslandkarte erstellen?

Wollen Sie Ihr Prozessprojekt mit einem AHA!-Erlebniss des Managements puschen?


In 30 Minuten lernen Sie, wie eine Prozesslandkarte zu erstellen ist

Basiskurs Prozesslandkarte

für alle, die nachhaltige Prozessoptimierung wollen

Der Kurs ist kostenfrei. 

Sie erhalten den Zugang als Dankeschön für den Eintrag in meinen 14-tägig erscheinenden Newsletter mit hilfreichen Tipps rund um Ihr Prozessprojekt. 

Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder austragen.

Vertiefen Sie Ihr Wissen, erarbeiten Sie die Prozesslandkarte mit Anleitung eigenständig.

In dem Basiskurs lernen Sie, wie Sie eine aussagekräftige Prozesslandkarte erstellen und in stressigen Situationen punkten.


Von mir bekommen Sie:


* Anleitung zur eigenständigen Arbeit


* 10 Videos und ein Quiz zum Abschluss


* mein fachliches Feedback, wie Sie eine aussagekräftige Prozesslandkarte erstellen




Über die Expertin

Mein Name ist Simone Glitsch


Als klassische Beraterin für Prozessmanagement habe ich über 100 Projekte durchgeführt.

Nach 25 Jahren habe ich beschlossen: Ich mache es anders.

Heute bin ich darauf spezialisiert, ProzessProjekte für Mittelständler erfolgreich zu machen.

Mit meinem
Blog erkläre ich Prozessmanagement fundiert, 

verständlich und praxisnah.

In meinen fachlichen Coachings unterstütze ich Sie, ProzessProjekte eigenständig umzusetzen: denn das ist ein Erfolgsfaktor.

Ein anderer ist die Vorgehensweise und der Einsatz der richtigen Methoden zum richtigen Zeitpunkt.

Mehr dazu auf meiner
Webseite.

Prozesslandkarte ist nicht gleich Prozesslandkarte.

  • * Meine Anleitungen sind gut verständlich und in kleine Videoschulungen verpackt.

  •  
    * Meine Vorlage für die Prozesslandkarte ist eine gute Basis, die den Start leicht macht.


  • * Schritt für Schritt leite ich Sie durch das Dickicht der Prozesse.


  • * Ich helfe Ihnen, die Prozesslandkarte eigenständig zu erarbeiten.

  •  
    * Sie erhalten nicht nur einen Kurs, sondern können das erlernte Wissen direkt anwenden.


  • * Sie bauen Ihre Kompetenz in der Prozessarbeit aus.


  • * Sie erhalten die Anerkennung vom Management.

So sieht der Kurs aus

Der Kurs besteht aus mehreren kurzen Videos, so wie dieses:

Haben Sie noch Fragen?

Ist die Prozesslandkarte für die Einführung von SAP HANA geeignet?

Diese Prozesslandkarte ist sehr gut für die Einführung von SAP HANA geeignet.
Sie identifizieren Ihre Prozesse und die Prozessketten, die Sie mit SAP HANA unterstützen. Sie erhalten eine konkrete Antwort auf die Frage, wo ein Prozess verortet ist und wie er dem nächsten Prozess entlang der Bearbeitungskette zuarbeitet.

Kann Prozesslandkarte O2C (Order-to-Customer) und P2P (Purchase-to-Pay) identifizieren?

Der große Vorteil dieser Prozesslandkarte ist die Identifikation von Prozessketten.
Sie werden alle Prozesse der Organisationseinheiten (Abteilungen oder Teams) der mit dem Output benennen können. Die Fluss der Bearbeitung durch die Organisationseinheiten wird mit der Prozesskette deutlich.
Alle Prozessketten werden identifiziert. Sie werden den O2C - Prozess (Order-to-Customer) und P2P - Prozess (Purchase-to-Pay) mit den beteiligten Organisationseinheiten benennen können.

Haben Sie Vorlagen für eine Prozesslandkarte Produktion?

Die meisten meiner Kunden sind produzierende mittelständische Unternehmen, die weltweit Werke und Vertriebsniederlassungen haben. Ich habe einige Muster der Prozesslandkarte Produktion.

Wird die Ablauforganisation durch diese Prozesslandkarte aufgezeigt?

Prozess ist ein anders Wort für Ablauf.
Mit der Prozesslandkarte wird deutlich, welche Abläufe es gibt und wie sie im Unternehmen zusammenwirken.

Wird für die Ausarbeitung der Prozesslandschaft ein Tool benötigt?

Ein speziellesTool wird für die Ausarbeitung nicht benötigt. 

Wichtiger ist Klarheit darüber, welche Prozesse Sie im Unternehmen haben und wie diese zusammenwirken.

Zum Abbildeen der Prozesslandschaft können Sie beispielsweise PowerPoint oder Word benutzen. Wenn die Prozesslandkarte fertig ist, kann sie in Ihr bevorzugtes BPM Tool übertragen werden. Meist ist das jedoch erst nach der Durchführung der Prozessanalyse notwendig.

Ja, ich möchte lernen, wie ich schnell und mühelos eine Prozesslandkarte erstellen kann!

Der Kurs ist kostenfrei. 

Sie erhalten den Zugang als Dankeschön für den Eintrag in meinen 14-tägig erscheinenden Newsletter mit hilfreichen Tipps rund um Ihr Prozessprojekt. 

Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder austragen.

© Simone Glitsch | Impressum | Datenschutz