Über diesen Blog

Was erwartet Sie hier?

Falls Sie sich fragen

  • Wie können wir unsere Prozesse abbilden?
  • Wie können wir die Prozessorientierung des QM nach ISO 9001:2015 noch besser umsetzen?
  • Wie kommen wir zu einem agileren, an Prozessen ausgerichteten Unternehmen?

​dann sind sie in meinem Blog richtig.

Einfach und leicht verständlich möchte ich Ihnen dazu handhabbare Instrumente und gut umsetzbare Vorgehensweisen vermitteln.

Damit Sie genau so viel Spaß an Prozessen haben, wie ich.

Autorin

Mein Name ist Simone Glitsch. Ich bin Expertin für Prozessoptimierung.

Ich organisiere gern. Meine Gabe ist, das System hinter organisatorischen Belangen zu erkennen und in die Ordnung zu bringen, die die Menschen brauchen.

Das habe ich schon früh gemerkt und Betriebswirtschaft studiert. Nach einigen Jahren Berufspraxis bekam ich 2010 die Aufgabe, den Kurs 'Strategisches Prozessmanagement' für ein neues Masterstudium aufzubauen. Und so arbeitete ich mich fleißig durch die aktuelle deutschsprachige Literatur zum Thema.

Ergebnis: Ich war ernüchtert.

Nach wiederum einigen Jahren Berufspraxis habe ich mich 2015 in einer Expertengruppe engagiert. Es galt die Prüfungsfragen zum 'Certified Business Process Professional' zu überarbeiten.

Ergebnis: Ich war schockiert.

Ich fand die Anleitungen quälend, da viel zu textlastig.
Häufig konnte ich fachlich nicht zustimmen.
Und ich las Lösungen zu Problemen, die ich in der Praxis nie kennengelernt habe. Und Lösungen, die in der Theorie gut klingen, jedoch den Menschen total vergessen.

Erkenntnis: Ich sollte selber aktiv werden.

Prozessmanagement ist eine tolle Sache und das will ich vermitteln.
Ich will Prozessmanagement verständlich darstellen. Ich möchte Methoden und Instrumente präsentieren, die zur betrieblichen Realität passen, in der die Unternehmen eine Vergangenheit haben und die Menschen einer Karriereplanung folgen.

Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in der Beratung von Unternehmen.  Über 100 Managementsysteme habe ich aufgebaut oder optimiert. Ich arbeite in Facharbeitsgruppen zum Prozessmanagement mit, so an der Entwicklung der Prüfungsfragen für die international anerkannte Zertifizierung zum CBPP - Certified Business Process Professional.  Ich habe einen engen Austausch mit Fachleuten, Kollegen und Kunden in der Offline-Welt.

Nun folge ich meiner Berufung und schreibe einen Blog.

Warum mein Blog diesen Namen hat?

Warum mein Blog Prozessoptimierung-Sprung heißt?

Nun ich höre auf den Rat des Profibloggers und verbinde meine Mission mit meiner Leidenschaft.

Meine Mission ist, das Prozessmanagement aus der ver-theorietisierten, ver-komplizierten Ecke herauszuholen. Ich möchte Ihnen mit einfachen, praktikablen Anleitungen zum Durchbruch mit Ihrem Prozessmanagement helfen.

Meine Leidenschaft sind Sprünge, Sprünge aus intakten Flugzeugen. Ja ganz recht, aus Leidenschaft und ich benutze immer zwei Fallschirme, denn ich will ja gleich wieder springen. Fallschirmspringen oder besser Skydiven, wie es im Englischen heißt, ist meine Leidenschaft. Ich weiß, dass das Thema viele fasziniert und interessiert. Und es gibt grandiose Bilder und aufregende Videos von sehr begabten Video-Fallschirmspringern, die ich gern aller Welt zeige.

So kann ich nun zwei Themen, über die ich stundenlang berichten könnte, verbinden.

Ich freue mich auf den regen Austausch mit Ihnen und wünsche blue skies (wie die Fallschirmspringer sagen)


Simone Glitsch

Wollen Sie mich kennenlernen? Dann lassen Sie uns telefonieren. Zu diesen Zeiten bin ich für Sie da.